Fotoworkshop in den Deichtorhallen

 

Am 12. und 13. November trafen sich die 15² Preisträgerinnen des Schuljahres 2010/11 mit dem

Fotograf André Lützen in den Deichtorhallen.

 

     

Nach einer interessanten Einführung in die Geschichte der Fotografie und der Firma Leica von

Herrn Ibrom, starteten die jungen 15²-ler mit André Lützen zu ihrer "Fotoshooting-Tour" durch Hamburg.

Vielen Dank an die Firma Leica, die Deichtorhallen Hamburg und André Lützen.

 

Hier sind noch einige Fotos der Workshop-Teilnehmerinnen:

Read more...
 
Schülervernissage im Grand Elysée Hamburg

 

Zur zweiten großen Schülervernissage am  22. Juni 2011 im Spiegelsaal des Grand Elysée präsentierten

wieder 150 Schüler aus 5 Hamburger Schulen ihre kleinen 15²- Werke.

 

    


 

 

Read more...
 
Jahresausstellung mit über 250 Exponaten in den Deichtorhallen Hamburg

 

             


 

300 Schüler, Lehrer, Eltern, Sponsoren, Schulpaten und Gäste kamen am 12. Mai 2011 in die
Deichtorhallen Hamburg, um die Werke zu sehen, die im Rahmen von „15² Kunst macht Schule“
im ersten Schulhalbjahr entstanden sind.
„Das ist toll, wunderschön“, „Interessant – was bedeutet das?“ „Klasse, wirklich originell
– auf solche Ideen zu kommen...!“, so und ähnlich lauteten die Kommentare beim Betrachten
der unterschiedlichen Werke, von denen jedes seine ganz eigene Handschrift trägt.
Die Ergebnisse sind ein Traum – danke!

 

Read more...
 
15² Kunst macht Schule in der Berliner Charité

 

     

Werke der jungen 15²-Teilnehmer

 

In den Oktoberferien 2010 war 15² Kunst macht Schule zu Gast in der Charité in Berlin.
Mit ca. 20 jungen Künstlern/Patienten hatten wir die Gelegenheit dazu, das Projekt umzusetzen. Es waren ungewöhnliche Rahmenbedingungen und dennoch war es ein voller Erfolg!

                          

Read more...
 
15² Benefiz-Versteigerung 2010

Am 2. Dezember 2010 ist es wieder soweit. Über 40 Werke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler werden zugunsten unseres Schulprojekts 152 versteigert. Die Auktion leitet Dr. Katharina Prz. zu Sayn- Wittgenstein, Sothebys Hamburg.

Allen Künstlern, die uns auch in diesem Jahr ihre großartige kleinen Werke gestiftet haben, allen Galeristen für Ihre Unterstützung an dieser Stelle eine großes Dankeschön. Ohne dieses große Engagement könnten wir nicht die Kunst an die Schulen bringen.

 

   

 

Wenn Sie gerne bei der Veranstaltung dabei sein möchten und/oder weitere Informationen über das Projekt wünschen, senden Sie bitte eine Mail an: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it oder This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it (Projektleitung: Beatrice Gamza)